Ein Tänzchen in Ehren, das weckte Begehren: Ein heißer Twist auf einem eisigen Gletscher hat sie die große Liebe finden lassen; ein unüberlegter Tanz auf dem Vulkan – und sie steht vor dem Nichts, tauscht Permafrost gegen Palmen ein …

Manche mögen’s heiß, Ani Bycall dagegen hat es lieber kalt. Ihr Job als Barkeeperin in einer Eisbar verhilft ihr zu klirrender Kälte im heißen Florida. Aber was hat die Doktorandin, die eine vielversprechende Karriere im Bereich der Gletscherkunde vor sich hatte, hierher verschlagen? Warum hat sie Knall auf Fall ihrer Heimat Alaska den Rücken gekehrt, ein gebrochenes Herz, eine enttäuschte Mentorin, ihren Hund und all ihre Träume zurückgelassen? Offenbar hat sie sich etwas zuschulden kommen lassen, aber was kann das nur Unverzeihliches gewesen sein? Dass sie darüber ausgerechnet der neuen Kellnerin Lisa Auskunft geben würde, hätte Ani sich nicht träumen lassen, denn sie hält die sexy Surferin zunächst für eine klischeetypische Blondine mit viel Busen und wenig Hirn. Doch da hat sie sich gewaltig geirrt! Spontan buchen die beiden Flüge und treten im nördlichsten Bundessstaat der USA eine Reise in Anis Vergangenheit an; Lisa ist überzeugt, dass Ani erst dann wirklich ein neues Leben beginnen kann, wenn der Schnee von gestern aus dem Weg geräumt ist, und hofft zudem, dass Ani ihre Liebste von einst zurückgewinnen kann. In Alaska angekommen, wird es spannend; Lisa kann dort viel ent- und vor allem auch aufdecken…

Love on the Rocks. Oder: Ganz heiß auf (dem) Eis – das hätte auch als Titel gepasst für „Tanz auf dem Eis“, dem jüngst auf Deutsch erschienenen Karin-Kallmaker-Roman. Die Happy-End-Garantin schafft es spielend, mit Hilfe von Freundschaft, vielen Lesben und – last but not least – wahrer Liebe das auf Enttäuschungen, Intrigen und Missverständnissen gründende Eis zum Schmelzen zu bringen – und natürlich auch die Herzen all der Leserinnen, die sich gerne einmal ganz uncool mit einem Schmöker fürs Herz kuscheliges Lesevergnügen gönnen können.

Mag sein, dass das Leben die besten Geschichten  schreibt – die romantischsten schreibt aber definitiv Karin Kallmaker!

Tanz auf dem Eis
Roman von Karin Kallmaker
Krug & Schadenberg, 2010

bestellen bei Amazon über lesben.org, Konnys Lesbenseiten

Links: