Susanne Baer, Richterin am Bundesverfassungsgericht im ZEIT Interview:

„Ich hasse nichts mehr, als wenn jemand in Schubladen gesteckt wird: Zack, zack, man hat’s verstanden. Das ist das Böse an den Stereotypen: offen lesbisch, Frau am Bundesverfassungsgericht. So wird ein Mensch extrem reduziert.“

Richterin Susanne Baer: „Du musst versuchen zu gestalten“ | Gesellschaft | ZEIT ONLINE.

Mehr zu Susanne Baer bei L-talk.