Veranstalterin Karin Weber hat auch in diesem Jahr ins Frankfurter Lesbisch-Schwule Kulturhaus LSKH geladen und fünf Autorinnen, einen Autor und einen Verleger präsentiert. Es haben gelesen:

  • Regina Nössler aus Auf engstem Raum
  • Anne Bax aus Herz und Fuß
  • Ulrike Karner aus Regenbogenlicht
  • Holger Heckmann aus Pöse Puben
  • Corinna Waffender aus Sterben war gestern
  • Sandra Wöhe aus Die indonesischen Schwestern

Verleger Detlef Grumbach vom Hamburger Männerschwarm Verlag stellte Bücher aus seinem Verlagsprogramm vor.

Hier einige Bilder von der Lesenacht am 15. Oktober 2011:

Fotos: Agnes Witte